Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wir verzichten bewusst auf Tracking oder das erstellen von Serverlogfiles. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

SSL-Verschlüsselung

xiphoto.de nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die ihr an uns sendet, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennt ihr an dem Schlosssymbol in der Browserzeile und an dem Wechsel von http:// auf https://.

Youtube

xiphoto.de nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. xiphoto.de nutzt ausschließlich bei eingebetteten Videos die No-Cookie-Variante von YouTube. Dadurch werden beim Aufruf einer Seite mit einem Video keine personenbezogenen Daten an YouTube gesendet. Erst wenn ein Video durch den User angeklickt wird, können personenbezogene Daten an YouTube gesendet werden. Mehr zum YouTube-No-Cookie-Embedding: hier.

Kontaktformular

Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Recht auf Vergessenwerden

Sofern Bilder aus den Online-Galerien gelöscht werden sollen, so sind diese über die bestehende Funktion zu melden. Beim Aufruf des Bildes ist über das Zahnradsymbol die "Bild melden"-Funktion erreichbar.
Alternativ können auch Links zu den zu Löschenden Bildern an mail@xiphoto.de geschickt werden.
In der Regel werden Fotos innerhalb von 24 Stunden gelöscht.